Es gibt viele Regatten, die wir im Fernsehen oder im Internet verfolgen. Was viele nicht wissen, diese Regattas kann man – mit entsprechender Vorbereitung – mitsegeln. Sei es das Atlantic Race for Cruisers (ARC), das Fastnet Race, das Clipper Race, das Round the Island Race oder sogar Sydney – Hobart!

2016 starten wir jedoch klein, mit der Transtlantik Regatta ARC. Wenn Du bei uns das ARC mitsegeln willst oder für eine andere Regatta Deine Chancen zu erhöhen, dann ist das Regatta Training für Dich die richtige Wahl.

Bei Sailing Circle kannst Du genau das erleben. Wir bieten Dir einen Kurs an, der Dich  auf Deine erste Offshore Regatta vorbereiten soll. Ab 2015 kannst Du an unserem Regattatraining teilnehmen. In einer Woche segelst du entweder in Kroatien ab Kastela oder auf den Kanarischen Inseln von Teneriffa los und lernst von Profis wie der Spinnaker eingesetzt wird, wie die Astronavigation funktioniert (den verpflichtenden Theoriekurs RYA Oceanmaster kannst Du watch hier buchen), alles Wissenswerte zur Großwetterkunde und Ressourcenmanagement bei Regatten, sowie Ozean Navigation. Mit dem absolvierten Training wirst für zukünftige Regattas perfekt vorbereitet sein. Das Regattatraining ist ein hochintensives und actiongeladenes Training, das von Dir körperliche Fitness und solide Kenntnisse voraussetzt. Klicke hier für mehr Informationen.